Ophardt Precision Hull (OPH)

Unser Klassiker

Unsere Leidenschaft für Präzision und Technik hat zu einem patentierten Konzept im Bootsbau geführt. Das Ophardt Bootschassis basiert auf einer von der Automobilindustrie inspirierten, semiparametrischen Konstruktionstechnik und ist aus seewasserbeständigem Aluminium, durchgehend in 8mm Wandstärke und im Baukasten-Prinzip gebaut. Alle Komponenten der modularen Plattform sind CAD konstruiert und berechnet, nach höchsten Standards gefertigt und getestet. Neben höchster Sicherheit sind optimale Fahreigenschaften und Lebensdauer garantiert. Die fertige Systemlösung ist als OEM-Produkt für diejenigen interessant, die den Außenaufbau sowie den Interieurausbau eigenständig vornehmen wollen.

1. Verzugsfreie Außenhaut

Von außen schön: Aus 8mm starken und 12m nahtlosen Aluminiumplatten verzugsfrei und Roboter geschweißt.

2. Triple-Technology

Die Kombination aus Schweißen, Schrauben und Kleben maximiert die Verbindungsfestigkeit und Torsionssteifigkeit und vermeidet Korrosion.

3. Vorfuß

Das Geschwindigkeits-Modul. Für den Einsatz in Booten, die in rauem Wasser angenehme Gleitgeschwindigkeiten erreichen sollen. Vorbereitet für die Installation eines elektrischen Bugstrahlruders. Zusätzlich dient der Vorfuß als Stoß- oder Knautschzone.

4. Verstärkter Spiegel

Das Antriebs-Optimisierungsmodul. Hydraulisch verstellbares System für die Montage von Außenbordmotoren. Vorgesehen für bessere Kraftstoffeffizienz, Manövrierfähigkeit und Schutz bei Bodenkollisionen.

Spezifikationen

Außenhaut

Seewasserbeständiges Aluminium (EN AW-5083), 8 mm stark

Herstellung

DuplicAl® Serienfertigung mit CNC-Maschinen und Industrierobotern

Anwendung

Integration und Einarbeitung in ein breites Spektrum von Wasserfahrzeugen

  OPH-8 OPH-10 OPH-12
LOA 8080mm 9917mm 12090mm
Breite 2500mm 3160mm 3800mm
Leergewicht 1,1t 1,7t 2,4t
Tiefgang / Verdrängung 0,62m/3,7t 0,73m/6,5t 0,86m/10t